Aufrufe
vor 5 Monaten

Die Schönsten Radwege 2022

  • Text
  • Radweg
  • Beschilderung
  • Durchgehende
  • Richtungen
  • Dresden
  • Bahnhof
  • Natur
  • Entlang
  • Schloss
  • Radwege
Special zu Wandermagazin 214: „Die schönsten Radwege 2022“ mit 47 Tourenvorschlägen zu Radrouten in Deutschland und den Nachbarländern sowie Tipps und Tricks für den Fahrradalltag

Kleinkind an Bord! Der

Kleinkind an Bord! Der "Baby-Jogger" ist auch als Radanhänger sehr läufig Radtour mit Kind heißt Gepäck für drei auf zwei Räder verteilt - und nicht unbedingt nur das Nötigste Paulas Konzentration im Anhänger hält immer nur kurz. Schnell schläft sie ein. Wir steuern also in jedem noch so kleinen Städtchen einen Spielplatz oder auch „Naturspielplatz“ an und machen ausgiebige Pausen und balancieren, klettern und rutschen wie die Weltmeister. Nach zwei Wochen Radtour können wir ein Kompendium Dänemarks häufigster Spielplatzgeräte schreiben. Und aus einer einstmals eher zurückhaltenden Spielplatznutzerin ist eine erfahrene Profientdeckerin geworden, der kein Klettergerüst, keine Rutsche, kein Schaukeltier mehr fremd ist. Natürlich ist Vordingborg berühmter wegen der Reste der einstmals größten mittelalterlichen Burg Dänemarks. Von hier konnten Waldemar I. und seine Nachfahren bis zu den Schwedenkriegen die Geschicke und Handelsrouten der Ostsee bis ins Baltikum kontrollieren. Auch wenn der Gänseturm das einzig erhaltene Relikt ist – immerhin wurde er bereits 1808 unter Denkmalschutz gestellt – gibt es hier eine vortreffliche kleine Ausstellung mit Audio- und Videovorführung. In Rudköping haben wir doppelt Glück. Wir finden nicht nur zwei Spielplätze, sondern eine Tourismus-Information, wo wir einen wichtigen Tipp erhalten: In Dänemark gibt es ein Netz von privaten Zeltmöglichkeiten für Radtourer. Fortan hat sich unser Fundus an Übernachtungsmöglichkeiten vervielfacht und wir erleben wunderbare Plätze von Vor- und Hinter-dem-Haus-Gärten, Bauernhöfen und Stallanlagen. Wasser und sanitäre Einrichtungen sind immer vorhanden – auch wenn es im Wohnhaus der Besitzer ist. Natürlich sind alle von der kleinen Paula begeistert, die wie ein Wasserfall plappert und nicht nur jeden Garten für sich erobert. Da es noch früh im Mai ist, überraschen wir manche Gastgeber. Die Wiesen sind noch nicht gemäht und mit Löwenzahn und Gänseblümchen übersäht. „Bulle“ (für Blume) und „Puste“ (für Pusteblume) werden Paulas neue Lieblingswörter. Wir bekommen sie aber nicht dazu, Pustebulle zu sagen. Bulle sind wohl die Gänseblümchen. 8 Die Schönsten Radwege 2022

Eine der seltsamsten Beobachtungen in Dänemark: ein Land auf hunderten Inseln, ewigen Küsten und Meer, aber wenn man mal nach Fischbrötchen sucht, findet man keines. Wir wenden uns also den dänischen Bäckereien zu, den Fundgruben für Schleckermäulchen und Marzipan- Connaisseuren. Vor allem die Bageri in Stubbekøbing hat es uns angetan. Der Vorteil: Will man nach Møn, dann Nach Møn startet hier die Fähre. Auf dem Hinweg locken uns die Onsdags und den stark befahrenen Landstraßen Snegl – riesige Zimtkringel, von denen es an unserem Abreisetag „3 für 25 Kroner“ gibt. Auf dem Rückweg nehmen wir das Freitagsangebot mit, und weil wir in Stubbekøping auf dem Zeltplatz bleiben, gibt genießen wir die kleinen es Wienerbrød-Stang als Lørdags Tilbud („Samstagsangebot). Was als Brød daherkommt, ist ein Plundergebäck mit Pudding und Marzipan in Radwege auf Stangenform. Unsere Bageri-Stange ist gut 80 cm lang und wir müssen Falster sie vierteilen, um sie in unseren Lenkertaschen zu verstauen. Im Laufe des Tages gibt es etliche Pausen, in denen wir peu à peu als „Kampfmittelräumdienst“ diese Kalorienbombe entschärfen. Unverhofft kommt oft, und so kommen wir zufällig an einer kleinen Bonbon-Fabrik vorbei. Wir mischen uns eine Tüte richtig fetter Bonbons in einer Spitztüte. Am nächsten Spielplatz gibt es eine Bonbon-Pause – immerhin eine Novität für Paula. Sie nimmt eins in den Mund und zack! Es ist weg. Sie hat das Bonbon einfach geschluckt. Wir sind fassungslos, aber da sie normal Luft bekommt und grinst wie ein Honigkuchenpferd, scheint alles in Ordnung zu sein. Im nächsten Supermarkt kaufen wir Lutscher und siehe da, das Kind weiß intuitiv, wie man diese handhabt. großes Bild: Radtour in Dänemark heißt auf alle Fälle viel Wind und Meer - und das muss man genießen. Die Kreidefelsen von Møn sind eine Touristenattraktion. Für Radfahrer ist die Insel allerdings denkbar ungeeignet. Über den langen Damm von Bogø By nach Møn donnern Laster, SUVs und Wohnmobile massenweise an uns vorbei. Einen schönen Küstenpfad gibt es www.die-schönsten-radwege.de 9