Aufrufe
vor 5 Monaten

Die Schönsten Radwege 2022

  • Text
  • Radweg
  • Beschilderung
  • Durchgehende
  • Richtungen
  • Dresden
  • Bahnhof
  • Natur
  • Entlang
  • Schloss
  • Radwege
Special zu Wandermagazin 214: „Die schönsten Radwege 2022“ mit 47 Tourenvorschlägen zu Radrouten in Deutschland und den Nachbarländern sowie Tipps und Tricks für den Fahrradalltag

Familie unterwegs in

Familie unterwegs in Karlsruhe vor dem Schloss © Jürgen Rösner/KTG Karlsruhe Tourismus GmbH Pause am Schlossgartensee © Christoph Düpper/ KTG Karlsruhe Tourismus GmbH Grün, grüner, Karlsruhe NaturRADtour N aturschutz mitten in der Stadt, wo gibt es denn sowas? In Karlsruhe. Auf 48 Kilometern verbindet die NaturRADtour fünf Naturräume: Rheinebene, Hardtwald und Kinzig- Murg-Rinne im Stadtgebiet sowie den Kraichgau und Nördlichen Schwarzwald im Landkreis. Dazu kommen sieben Schutzgebiete entlang der Route – mehr Natur geht nicht. Die erlebnisreiche und familienfreundliche Tour startet imposant direkt hinter dem Schloss Karlsruhe. Mit vielen Spielplätzen und Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke, kommen auch die Jüngsten gerne mit auf eine Radentdeckertour. Wer noch weiterradeln möchte, kann die Tour in Richtung Schwarzwald erweitern. Info Tipp Ab August beim Schlosslichtspiele Light Festival Karlsruhe Medienkunst vom Feinsten genießen Sehenswürdigkeiten Schloss Karlsruhe mit Badischem Landesmuseum • Naturschutzzentrum Rappenwört mit Dauerausstellung, interaktiven Rätseln, Kindererlebnisraum etc. • Hofgut Maxau mit Knielinger Museum • Günther-Klotz-Anlage mit umfangreichem Freizeitangebot • kostenfreier Tierpark Oberwald • historische Altstadt Durlach • Turmberg mit Aussichtsturm RUNDTOUR: 48 km HÖHENMETER: pq 22 m START/ZIEL: Schloss Karlsruhe AN-/ABREISE: ÖPNV: Haltestelle Karlsruhe Marktplatz, www.kvv.de PKW+Parken: Schloss Karlsruhe und Parkgarage, Schlossplatz 16, 76131 Karlsruhe (durchgehend geöffnet, kostenpflichtig) EIGENSCHAFTEN: Bett+Bike-Gastgeber • durchgehende Beschilderung in beide Richtungen • Fahrrad-Rastplätze • Anschlussmöglichkeiten an weitere Radwege • E-Bike-Tankstellen vorhanden TOURENINFOS: kostenloser NaturRADtour-Faltplan Interaktive Karte und Download des GPX-Tracks unter outdooractive.com. Weitere Infos unter www.karlsruhe-tourismus.de/rad INFO: KTG Karlsruhe Tourismus GmbH Kaiserstr. 72-74, 76133 Karlsruhe, Tel. 0721/602 997 580 info@karlsruhe-tourismus.de, www.karlsruhe-tourismus.de 46 Die Schönsten Radwege 2022

Reizvolle Landschaft und Schwarzwald pur Fotos © Werbegemeinschaft Kinzigtal-Radweg Gemeinsam radeln im Kinzigtal Den Schwarzwald erleben von Freudenstadt bis Offenburg Der Kinzigtal-Radweg Der Kinzigtal-Radweg besticht durch seine Wegführung in einer herrlichen Mittelgebirgslandschaft. Auf der Strecke von Freudenstadt nach Offenburg passieren Radfahrende Fachwerkstädtchen, Burgen, alte Klöster und traditionelle Schwarzwaldhöfe. Er führt größtenteils über separate Radwege und beinhaltet nur wenige kurze Ortsdurchfahrten, die mit Cafés, Eisdielen und Restaurants zu einer Pause einladen. Mehrere Landschaftstypen prägen den Verlauf: von den Sandsteinplatten des waldreichen Nordschwarzwalds über die klassische Kulturlandschaft des Zentralschwarzwalds und der Vorbergzone mit ihren Weingärten bis hin zur Auenlandschaft des Oberrheins. So lassen sich reizvolle Landschaften im wahrsten Sinne des Wortes „erfahren“. Info Termine 2022 • „Loßburg Aktiv“ am 29. Mai 2022 • Kulinarische Landpartie im Mittleren Schwarzwald am 02. & 03. Oktober 2022 Sehenswürdigkeiten Deutschlands größter Marktplatz in Freudenstadt • Kloster Alpirsbach • Ruine Schenkenburg • Fachwerkstadt Schiltach • Historische Innenstadt Wolfach • Burg Husen • Fachwerk- Altstadt Haslach • Historische Altstadt und ehemaliges Benediktinerkloster Gengenbach • Schloss Ortenberg • Freizeitbad Stegermatt in Offenburg STRECKENTOUR: 89,1 km HÖHENMETER: p 248 m q 820 m START/ZIEL: Freudenstadt/Offenburg AN-/ABREISE: PKW: Dietersweilerstraße 1, 72250 Freudenstadt Parken: Am Bahnhof ÖPNV: Freudenstadt Hbf; die Bahnstrecke führt von Freudenstadt nach Offenburg, so kann jederzeit in den Zug eingestiegen werden, www.bahn.de EIGENSCHAFTEN: Bett+Bike-Gastgeber • durchgehende Beschilderung • in beide Richtungen beschildert • teilweise autofrei • Fahrrad-Rastplätze • Anschlussmöglichkeiten an weitere Radwege • teilweise E-Bike-Tankstellen vorhanden TOURENINFOS: www.kinzigtalradweg.de; Kinzigtal mitten im Schwarzwald; Rad- und Wanderkarte Maßstab: 1:50.000; ISBN: 978-3-7473-0565-2 INFO: Mittlerer Schwarzwald - Gengenbach, Harmersbachtal Im Winzerhof, 77723 Gengenbach, Tel. 07803/930-149 Info@MittlererSchwarzwald.de www.MittlererSchwarzwald.de a. H. a. H. www.die-schönsten-radwege.de 47