RegioPanorama

Aufrufe
vor 1 Jahr

Die Schönsten Fernwanderwege 2021

  • Text
  • Etappen
  • Fernwanderweg
  • Deutschland
  • Natur
  • Wandern
  • Schweiz
  • Genauer
  • Wegverlauf
  • Hardfacts
  • Download
36 Seiten – 20 Tourentipps - 6.000 Wanderkilometer – 8 Länder

Hohe Tauern Panorama

Hohe Tauern Panorama Trail Österreich Hohe Tauern Panorama Trail Der Hohe Tauern Panorama Trail führt Weitwanderer in zehn Etappen von den Krimmler Wasserfällen bis zum Zeller See auf einer Wegstrecke von 153 km quer durch die Nationalparkregion Hohe Tauern. Die größten Wasserfälle Europas, uralte Gletscher und sagenumwobene Handelswege; Steinadler, Gämsen und ein einzigartiges Smaragdvorkommen: Im größten Naturschutzgebiet Zentraleuropas, dem Nationalpark Hohe Tauern, gilt es ein fantastisches Stückchen Erde zu entdecken, das in seiner Vielfalt und Unberührtheit seinesgleichen sucht. 30 Diese Region zu Fuß, aus eigener Kraft und mit kleinem ökologischen Fußabdruck zu entdecken, ist ein Natur- und Wandererlebnis der besonderen Art. Der „Hohe Tauern Panorama Trail“ macht genau das möglich. Bestens beschildert führt er auf der nördlichen Seite des Salzachtals vom westlichsten Punkt des Bundeslands Salzburg bis nach Zell am See: Die gesamte Strecke von 153 Kilometern ist für zehn Etappen ausgelegt. Pro Tag sind Weitwanderer zwischen vier bis sieben Gehstunden – ohne Seilabsicherung und in einer Aussichtslage zwischen 1.500 bis 2.400 Meter Seehöhe – unterwegs. Sollten in den Nebensaisonen witterungsbedingt, etwa durch Schnee in den Höhenlagen, die Hauptrouten noch nicht begangen werden können, stehen Wanderern Alternativrouten zur Verfügung. Übernachtet wird wech- Quer durch die Nationalparkregion legen Wanderer 150 km auf zehn Etappen zurück © Zell am See - Kaprun Tourismus SERVICEINFOS: INDIVIDUELLE WANDERREISEN Tägliche Anreise, zwischen 2 und 9 Etappen möglich, sorgfältig zusammengestellte und praktische Wanderpakete ab einer Person mit gewünschtem Service buchbar GEPÄCK- TRANSPORT Qualitätsgeprüfte Partnerbetriebe, Mobilitäts-Services wie Gepäcktransport, Shuttle Service und Rücktransport, professionelle Tourenunterlagen, Hotline ... VOUCHER PACKAGE „GREEN SPIRIT”: 7 ÜN (Halbpension), 6 zusammenhängende Etappen, Gepäckservice und Shuttletransfer, Anreise- und Rücktransfer Bahnhof ab 778,00 € pro Person

ALLGEMEINE INFOS: FERNWANDERWEG 153 km, 10 Etappen HÖHENMETER r 8.273 n 9.008 START/ZIEL Krimmler Wasserfälle/ Zell am See AN- UND ABREISE Am Trail befinden sich Langzeitparkplätze, die ein kostenloses Parken während der gesamten Wanderung ermöglichen. Tipp: Mit der Nationalpark Sommercard sind die öffentlichen Verkehrsmittel in der Region kostenlos. SCHWIERIGKEIT BESTE WANDERZEIT Juni bis September ERLEBNISPROFIL Nationalparkregion Hohe Tauern Gipfelwelt der 3.000er Steinadler und Murmeltiere sind hier heimisch www.hohetauerntrail.at BESONDERES ERLEBNIS Auf Augenhöhe mit Österreichs höchsten Bergen. GENAUER WEGVERLAUF, GPX-TRACK UND WEITERE HARDFACTS ZUM DOWNLOAD im TourenGuide „Europas Schönste Wanderwege“ www.europas-schoenste-wanderwege.de Grüne Almen mit Aussicht auf die schneebedeckten Gipfel am Hohe Tauern Panorama Trail © Harry Liebmann SCHWEIZ Gerlospaß Etappe 2 S DEUTSCHLAND Etappe 1 Etappe 3 Krimml Etappe 4 S S S ITALIEN Legende: Symbol S-Dreiecke = Start/Etappen Wald im Pinzgau Großer Rettenstein Etappe 5 S S Hollersbach im Pinzgau selweise im Tal oder auf den Bergen. Der Trail führt quer durch die Nationalparkregion Hohe Tauern und eröffnet atemberaubende Ausblicke auf die höchsten Berge Österreichs. Die Buchung erfolgt über die Plattform hohetauerntrail.at. Die Nutzung von Bergbahnen oder den S S Mittersill Etappe 7 Etappe 6 Etappe 8 S Etappe 9 S Etappe 10 Zell am See praktischen Shuttle-Diensten an den Etappenzielen sowie ein buchbarer Gepäcktransfer bieten höchsten Komfort. Auf dem Weg liegen Naturschauspiele, sehenswerte Ausstellungen, gepflegte Nationalpark-Orte und attraktive Ausflugsziele. www.wandermagazin.de Zeller See 31