Aufrufe
vor 8 Monaten

Deutschlands Schönste Wanderwege 2022

  • Text
  • Bahnhof
  • Wanderer
  • Etappen
  • Wandern
  • Zertifiziert
  • Wanderverband
  • Deutschland
  • Parkplatz
  • Wanderbares
  • Deutschen
Mit Überraschungen kann man nicht rechnen. Gerade deshalb ist es so besonders, auf Wanderwegen Das Geschenk des Unerwarteten zu entdecken: Die Winterausgabe des Wandermagazins führt auf 100 Seiten zu überraschenden Orten mit unbekannten Seiten, die uns staunen lassen. Auch staunen lässt das diesjährige Special Deutschlands Schönste Wanderwege 2022, das der Winterausgabe beiliegt. Auf 114 Seiten mit 6 Übersichtskarten und 62 Tourentipps werden hier Touren und Wege in Deutschland vorgestellt.

NIEDERSACHSEN |

NIEDERSACHSEN | BRANDENBURG SACHSEN | THÜRINGEN SACHSEN-ANHALT ROTENBURG (WÜMME) | LÜNEBURGER HEIDE | UCKERMARK MÄRKISCHE SCHWEIZ | HARZ | KYFFHÄUSER |WARTBURG-HAINICH DRESDEN ELBLAND | VOGTLAND | ERZGEBIRGE | SÄCHSISCHE SCHWEIZ 24

Niedersachsen | Rotenburg (Wümme) 81 Rotenburg (Wümme) Rotenburg (Wümme) Schweizerkopf 905 Bünte 1. Platz wanderbares deutschland Auf Q UALITÄTSWEG dem Adel Unterstedt Hempberg Abstecher 39 Unterstedt 1,6 km DEUTSCHLANDS SCHÖNSTER WANDERWEG 2021 TAGESTOUREN graben Büntebach Zertifiziert durch den Deutschen Wanderverband traumtour Ahauser Bach NSG Weißes Grafel Großes Variante 1,9 km Moor Die Kolken Am Kleinen Bullensee Kleiner Bullensee Am Großen Bullensee Moor Hartmannshof Großer Bullensee Parkplatz Großer Bullensee Kamp- 0 1 km Federlohmühlenbach 466 Hartmannshof Tanneneck Kapelle Hohler Fels Reichenbach Panoramablick Bad Ditzenbach Bad Laasp Gaistal Neuhausen Rastplatz Hövelsenn Hasendorf Wunderbare Moorlandschaften in Niedersachsen © Björn Wengler Ohne Berg ganz oben NORDPFAD Dör´t Moor „Deutschlands schönster Wanderweg 2021“ Die NORDPFADE- Wanderregion begeistert seit 2014 in einer sanft welligen und abwechslungsreichen Landschaft mit ihren 24 attraktiven Rundwanderwegen. Die zwischen 5 und 32 km langen NORDPFADE (gesamt 358 km) haben sich längst als Flachland Wanderregion bundesweit einen Namen gemacht. Der NORDPFAD Dör´t Moor befindet sich südlich der Kreisstadt Rotenburg (Wümme), mitten zwischen Hamburg und Bremen in Niedersachsen. Dieser 10 Kilometer lange Rundwanderweg führt durch das 654 ha große Naturschutzgebiet „Großes und Weißes Moor“, welches zu den am besten erhaltenen Hochmooren in Niedersachsen gehört. Es zeichnet sich durch seine ungestörten, naturnahen Hochmoorflächen und großflächig ausgebildeten Moorwälder aus. Der Wanderweg verbindet die Moorflächen mit Heide-, Wiesen- und Waldflächen und besticht durch außergewöhnlichen Artenreichtum. Der angrenzende „Große Bullensee“ lädt zum „Moor“-Baden und „Seele baumeln lassen“ ein. Das Naturerlebnis wird hier groß geschrieben, denn es gibt viel zu entdecken, u. a. einen Aussichtsturm für Vogel- und Tierbeobachtungen, Moorerlebnisse mit Barfußpfad und Mitmach-Stationen, Themenpavillons, Infotafeln, Spielplatz, historische Grabhügel. Genusswandern auf norddeutsche Art heißt hier: flach-weit-einzigartig. Barfuß das Moor erkunden © Touristikverband Landkreis ROW Schafstall Unterstedt mit Tischlein deck Dich Rastplatz © Markus Tiemann m 35 34 Parkplatz Großer Bullensee 33 32 31 30 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Rundwanderung: 10,3 km, Gehzeit: 3,5 Std. Kulinarisch Verwöhnen am Tischlein-deck-dich Rastplatz – Vorbestellung notwendig Parkplatz Großer Bullensee HÖHENMETER: je 0 m • SCHWIERIGKEIT: START/ZIEL: 27356 Rotenburg (Wümme): Parkplatz Großer Bullensee AN-/ABREISE: PKW: 27356 Rotenburg (Wümme): Parkplatz Großer Bullensee, Am großen Bullensee ÖPNV: Bahnhof Rotenburg (Wümme), von dort 8 km Zuweg über den NORDPFAD Rotenburger Wasserreich zum NORDPFAD Dör´t Moor, www.vbn.de Dör´t Moor kann als „kleine Moorvariante“ auf 7,5 km über den Butterweg verkürzt werden. INFO: TOURISTIKVERBAND LANDKREIS ROTENBURG (WÜMME) E.V., Harburger Str. 59, 27356 Rotenburg (Wümme) Tel. 04261 / 81 96-0, info@nordpfade.de www.nordpfade.de | www.freizeit-row.de facebook.com/ nordpfade instagram.com/ nordpfade 10,3 25