Specials

Deutschlands Schönste Wanderwege 2020
Europas Schönste Wanderwege 2019
Österreichs Schönste Wanderwege 2019
Die Schönsten Radwege 2020
Siegerland-Wittgenstein – Waldmeer & QuellenReich

RegioPanorama

Die Rhön – Wandermagazin 204
Best of Wandern – Wandermagazin 204
Thüringer Wald – Wandermagazin 203
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Best of Wandern – Wandermagazin 200
Ruhrgebiet – Wandermagazin 200
Nürberger Land – Wandermagazin 199
Vogesen – Wandermagazin 199
Altmühltal – Wandermagazin 199
Spessart – Wandermagazin 198
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Die Schwäbische Alb – Wandermagazin 197
Mecklenburg-Vorpommern – Wandermagazin 196
Bayern – Wandermagazin 195
Donau-Ries – Wandermagazin 193
Die Rhön – Wandermagazin 192
Thüringer Wald – Wandermagazin 191
Sauerland – Wandermagazin 190

PocketGuides

MesseGuide zu TourNatur-2019
Lust auf ’ne Runde – Wandern in Bad Schwalbach
Sulzbacher Bergland – Wandermagazin 198
GPS-Navigation und Technik beim Wandern
Die schönsten Wandertouren in Brandenburg
Aufrufe
vor 3 Monaten

Deutschlands Schönste Wanderwege 2020

  • Text
  • Bayern
  • Vorschlag
  • Wander
  • Wanderweg
  • Empfehlung
  • Wandertipp
  • Tipp
  • Pfalz
  • Rheinland
  • Nrw
  • Etappe
  • Wandern
  • Parkplatz
  • Etappen
  • Wanderer
  • Rundwanderung
  • Zertifiziert
  • Wanderverband
  • Deutschen
  • Deutschland
Mit 90 Tourentipps auf 100 Seiten sowie 7 Übersichtskarten mit weiteren 114 Wegen führt das Heft quer durch Deutschlands Wanderwelten.

Hessen/Wispertaunus Alle

Hessen/Wispertaunus Alle Fotos: © Robert Carrera Blick über den Wispertaunus am „Dickschieder Wildwechsel“ Der „Mehrholzblick“ mit Sicht bis zum Hunsrück am „Wispertalsteig“ Felsformation „Naurother Schweiz“ am „Naurother Grubengold“ DIE WISPER TRAILS ENTDECKEN Neu: 208 km Premium-Wege im Wispertaunus Wispertaunus – das ist urwüchsiger Wald mit berauschender Stille! Dazwischen bunte Wiesen, grandiose Fernsichten und die idyllische Wisper, die sich durch ein tief eingeschnittenes und geheimnisvolles Tal schlängelt. Die felsbestückten Flanken sind Heimat seltener Tiere und Pflanzen und Hort sagenhafter Geschichten. Insgesamt 208 km Premium-Wanderwege warten darauf, entdeckt zu werden – die neuen Wisper Trails! Sie sind spannend, mal genussvoll mal knackig und voller Überraschungen. Übernachten ganz nah dran, das geht in Heidenrod, Lorch, Rüdesheim, Schlangenbad und Bad Schwalbach. Neugierig geworden? Dann los! Wisper Trails ® INFO & BERATUNG Wisper Trails Tel. 0800/9 477 377 | www.wisper-trails.de Wandererlebnis Wiesbaden & Wisper Trails Buchungen unter: Wiesbaden Congress & Marketing GmbH Tel. 0611/17 29-777 | hotel@wicm.de www.wiesbaden.de/tourismus Infos zur Region: Rheingau-Taunus Kultur und Tourismus GmbH Tel. 06723/60 27 20 info@rheingau.com I www.rheingau.com 34

DIE 15 WISPER TRAILS AUF EINEN BLICK Wispertaunussteig, 44 km, in beide Richtungen begehbar Etappe 1 von Heidenrod-Kemel nach Espenschied 21,2 km, 565 m, 700 m, Gehzeit 6 Std. Etappe 2 von Espenschied nach Lorch 22,8 km, 665 m, 995 m, Gehzeit 6 Std. Die Rundwege ab Lorch im Uhrzeigersinn In Vino Veritas: 9,5 km, je 326 m, Gehzeit 3 Std. Rhein-Wisper-Glück: 9,3 km, je 336 m, Gehzeit 3 Std. Ranseler Höhenrausch: 10,6 km, je 250 m, Gehzeit 3 Std. Wollmerschieder Grenzweg: 7,9 km, je 170 m, Gehzeit 2,5 Std. Wispertalsteig: 14,6 km, je 475 m, Gehzeit 4,5 Std. Wispertaler Krönchen: 5,2 km, je 105 m, Gehzeit 1,5 Std. Dickschieder Wildwechsel: 13,6 km, je 461 m, Gehzeit 4 Std. Naurother Grubengold: 14,1 km, je 340 m, Gehzeit 4 Std. Wisper Geflüster: 8,5 km, je 180 m, Gehzeit 2,5 Std. Im Wisper Outback: 13,3 km, je 360 m, Gehzeit 4 Std. Schwälbchen’s Flug: 10,9 km, je 260 m, Gehzeit 3,5 Std. Der Überhöhische: 16,2 km, je 340 m, Gehzeit 5 Std. Glaabacher Almauftrieb: 18,9 km, je 500 m, Gehzeit 5,5 Std. Via Monte Preso: 12,2 km, je 295 m, Gehzeit 3,5 Std. Wisper Trails ® Der Saurierfelsen am „Wispertalsteig“ Im Naturschutzgebiet Nollig am „Wispertaunussteig“ 35