Specials

Deutschlands Schönste Wanderwege 2019
Österreichs Schönste Wanderwege 2019
Die schönsten Radwege 2019

RegioPanorama

Thüringer Wald – Wandermagazin 203
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Best of Wandern – Wandermagazin 200
Ruhrgebiet – Wandermagazin 200
Nürberger Land – Wandermagazin 199
Vogesen – Wandermagazin 199
Altmühltal – Wandermagazin 199
Spessart – Wandermagazin 198
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Die Schwäbische Alb – Wandermagazin 197

PocketGuides

MesseGuide zu TourNatur-2019
Lust auf ’ne Runde – Wandern in Bad Schwalbach
Sulzbacher Bergland – Wandermagazin 198
GPS-Navigation und Technik beim Wandern
Aufrufe
vor 2 Monaten

Österreichs Schönste Wanderwege 2019

  • Text
  • Wanderwege
  • Tirol
  • Wandern
  • Region
  • Johann
  • Tourentipp
  • Wanderung
  • Alpen
  • Reutte
  • Natur
Österreichs Schönste Wanderwege 2019 – 28 Seiten, 12 Tourentipps, die begeistern: Vom Burgenland bis Tirol

Österreichs Schönste Wanderregion 2019 Spieglein, Spieglein an der Wand… …welche ist die Schönste im ganzen Land? Das Wandermagazin geht auf die Suche nach Österreichs Schönster Wanderregion 2019! Sie haben die Wahl! 18 Regionen haben sich dem ersten vom Wandermagazin initiierten Wettbewerb dieser Art gestellt und stehen noch bis 31.07.2019 auf den Stimmzetteln des Online-Wahllokals auf www.wandermagazin.de/oesw-wahlstudio. Symbolisch haben sich alle Wanderregionen mit einem ihrer schönsten Wanderwege beworben, den wir zusammen mit allen Rahmeninformationen zur Region auf unserem Online-Tourenguide vorstellen. Zu diesen formalen Anforderungen gehören Angaben zur Mobilität vor Ort, zum Wegenetz, zu Gastgebern, Einkehr und Angeboten sowie Veranstaltungen. Alle Infos zu jeder nominierten Region unter www.oesterreichs-schoenste-wanderwege.info. Mit dabei sind klassische Alpendestinationen wie Osttirol, Kufsteiner Land, Kitzbüheler Alpen, Hall-Wattens, Reutte in Tirol oder die Ferienregion Imst. Bergwandertäler wie das Tannheimer Tal, Stubaital, Pitztal, Lavanttal, Gasteinertal oder das Großarltal gehören selbstredend genauso auf den Wahlzettel, wie St. Anton am Arlberg, St. Johann in Tirol oder der Millstätter See. Besonders schön: Auch Regionen außerhalb der Alpen haben sich zur Wahl angemeldet, so können Wanderer auch für das ganz im Nordosten des Landes liegende Weinviertel, das Hügelland der Mühlviertler Alm oder für die Wachau im und um das Tal der Donau stimmen. Österreich ist vielfältig und kann mehr als „nur“ Alpen! Stimmen Sie noch bis 31.07.2019 für Ihren Favoriten auf www.wandermagazin.de/oesw-wahlstudio! Wie kam die Nominierungsliste zustande? Bewerben konnte sich nach unserem Bewerbungsaufruf ausnahmslos jede Tourismusregion in Österreich. Die Teilnahme an der Wahl war, ist und bleibt für die Regionen mit keinen Kosten verbunden, sodass ein fairer Wettkampf zwischen großen, kleinen, finanzstarken und -schwachen Regionen stattfinden kann und letztlich die wirklich schönste Wanderregion Österreichs gewinnen möge. (js) 16 Österreichs Schönste Wanderwege Special 2019

Mittersill/Salzburg Die atemberaubende Kulisse am Hintersee im Felbertal bei Mittersill Glasklares Wasser am Hintersee in Mittersill Unser Tourentipp Von der Schösswendklamm zum Hintersee Länge: • Gehzeit: • Höhenmeter: • Schwierigkeit: Einkehr: Highlights in den Nationalparkorten Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden: • • • • Die Nationalparkortschaften Mittersill-Hollersbach-Stuhlfelden lassen Wanderherzen höherschlagen. Umgeben von den zahlreichen 3.000ern des Nationalparks Hohe Tauern sowie den Schiefer- und Grasbergen der Kitzbüheler Alpen, fällt das Entspannen leicht. Malerische Seitentäler, urige Almen und majestätische Berggipfel warten darauf, erobert zu werden, ob auf grünen Wiesenwegen, Waldwegen oder auf Pfaden in höheren Gebirgslagen. Ein besonderes Highlight ist die Wanderung von der Schösswendklamm zum Hintersee, der zwischen steilen Felswänden liegt. Seit Jahrtausenden fließt das klare Wasser über kleinere und größere Wasserfälle und formt so die markanten trichter- und kesselförmigen Vertiefungen ins Gesteinmassiv der Schösswendklamm. Der Talschlusskessel des Felbertals wird durch den Hintersee geprägt, der 1495 durch einen Felssturz entstanden ist. Diese Wanderung ist ideal für Familien. Sie führt entlang von Wiesen- und Almwegen bis zum Hintersee – vorbei an grasenden Kühen, Pferden, Kälbern und Ziegen. INFO www.mittersill.info www.oesterreichs-schoenste-wanderwege.info 17