Specials

Europas Schönste Wanderwege 2019
Deutschlands Schönste Wanderwege 2019
Österreichs Schönste Wanderwege 2019
Die schönsten Radwege 2019
Siegerland-Wittgenstein – Waldmeer & QuellenReich

RegioPanorama

Die Rhön – Wandermagazin 204
Best of Wandern – Wandermagazin 204
Thüringer Wald – Wandermagazin 203
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Best of Wandern – Wandermagazin 200
Ruhrgebiet – Wandermagazin 200
Nürberger Land – Wandermagazin 199
Vogesen – Wandermagazin 199
Altmühltal – Wandermagazin 199
Spessart – Wandermagazin 198
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Die Schwäbische Alb – Wandermagazin 197
Mecklenburg-Vorpommern – Wandermagazin 196
Bayern – Wandermagazin 195
Donau-Ries – Wandermagazin 193
Die Rhön – Wandermagazin 192
Thüringer Wald – Wandermagazin 191
Sauerland – Wandermagazin 190

PocketGuides

MesseGuide zu TourNatur-2019
Lust auf ’ne Runde – Wandern in Bad Schwalbach
Sulzbacher Bergland – Wandermagazin 198
GPS-Navigation und Technik beim Wandern
Die schönsten Wandertouren in Brandenburg
Aufrufe
vor 10 Monaten

GPS-Navigation und Technik beim Wandern

  • Text
  • Gps
  • Smartphone
  • Touren
  • Karten
  • Froitzheim
  • Rother
  • Wandern
  • Planen
  • Tahuna
  • Unterwegs
  • Wanderungen
Pocketguide GPS-Navigation für Wanderer

2 IMPRESSUM Pocketguide

2 IMPRESSUM Pocketguide GPS-Navigation & Technik beim Wandern INHALT 2 Inhalt & Impressum 3-4 Gut geleitet: Elektronische Wanderlotsen 5 TAHUNA Outdoor-Navigationslösungen 6 Geht’s auch mit der Uhr? Orientierung per Smartwatch 7 SUUNTO Traverse Ideal für Trekking-Abenteuer 7 Noch Saft? Energie unterwegs 8-9 Touren planen in der Praxis: Nicht dem GPS-Gerät überlassen 10-11 Wanderroutenplaner NRW: Neue Funktionen in neuem Look 12 Workshop: Touren planen mit GPSies 13 Alles drauf? Digitale Karten aus dem Internet 13 Richtig geschultert: Rucksackhalterungen für Navis 14-15 Smartphone als Wandernavi? 16 3D Outdoor Guides: Großes Kino auf PC und Smartphone 17 So wird das Wetter! Wanderwetter im Web, auf Smartphone und Tablet 18 Digitales Wandern auf Goethes Spuren: Entdeckungen rund um Ilmenau 19 Rother Touren App: Rother Wanderführer digital dabei 19 Geocaching in Schömberg: Dem Glück auf der Spur © T. Froitzheim Beilage zum Wandermagazin 197 (Winter 2017/18) und dem Magazin OutdoorWelten Winter 2017/18 (Teilauflage), zudem Verteilung auf der TourNatur 2017 (01.-03.09.2017) sowie Fachmessen und -veranstaltungen 2018 Chefredakteurin: Andrea Engel aengel@wandermagazin.de Texte & Konzept: Naviso Outdoornavigation Thomas Froitzheim info@naviso.de Titelbild: Thomas Froitzheim Layout: Stanislav Zilkowski szilkowski@wandermagazin.de Produktion: W&A Marketing & Verlag GmbH Rudolf-Diesel-Str. 14 53859 Niederkassel Tel. 0228/45 95-10 Fax 0228/45 95-199 produktion@wa-marketing.de Verlags- u. Redaktionsanschrift: W&A Marketing & Verlag GmbH Rudolf-Diesel-Str. 14, 53859 Niederkassel Tel. 0228/45 95-10 Fax 0228/45 95-199 post@wandermagazin.de, www.wandermagazin.de HRB 5560 Amtsgericht Siegburg Steuernummer 220/5867/0551 UST-IdNr.: DE149882288 Geschäftsführer: Ralph Wuttke © W&A Marketing & Verlag GmbH; Niederkassel, September 2017 Nachdruck – auch auszugsweise – nur mit Genehmigung des Verlages und mit Quellenangabe statthaft. Für unverlangt eingesandte Manuskripte keine Gewähr. Rückporto bitte beilegen. Keine Ansprüche im Falle höherer Gewalt. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus der Verbreitung oder Erstellung ist für beide Teile Niederkassel.

GUT GELEITET: ELEKTRONISCHE WANDERLOTSEN 3 Karte und GPS-Gerät ergänzen sich sehr gut, © T. Froitzheim Wander-Navis bieten Komfort und geben Sicherheit. Es ist schon toll, auf Knopfdruck seine Position auf einem Gerätedisplay sehen zu können, weltweit, fast metergenau und obendrein als kostenloser Dienst. Ein wenig Investition ist für ein GPS-Gerät allerdings schon notwendig. Vor allem aber braucht es Zeit, Geduld und einige Wanderungen, bis man sich in die Planung, Datenübertragung und Bedienung des Gerätes eingearbeitet hat. Zwar können die meisten Outdoor- Navis auch zu Adressen, Sonderzielen oder einem beliebigen Punkt auf der Karte führen. Leider wählen sie Wege. Das ist für eine kurze Strecke durch den Ort in Ordnung. Eine mehrstündige Wanderung und auf jeden Fall eine Mehrtageswanderung sollten jedoch am PC vorbereitet werden. Der große PC-Monitor ermöglicht eine wesentlich bessere und detailliertere Planung, weil Wanderwege, Geländegestaltung und Sehenswürdigkeiten viel besser erkennbar sind als auf den Mini-Displays von GPS-Gerät oder Smartphone. Wie das geht, zeigen wir Ihnen im Beitrag „Touren planen in der Praxis“ (S. 8-9). GPS-Geräte für unterwegs Wanderungen sind, desto eher sollte man zu einem klassischen GPS-Gerät greifen. Ein GPS-Gerät braucht keine Mobilfunkverbindung, hat Karten meist bereits geladen und kann auch einmal herunterfallen. Schon für 150 € erhält man mit dem Teasi One ein auch für Einsteiger geeignetes Gerät mit großem Bildschirm, das alle wichtigen Funktionen beinhaltet und über das Inter- Freizeitnavi mit vielen Funktionen: Teasi One 3 X © T. Froitzheim