Specials

Europas Schönste Wanderwege 2019
Deutschlands Schönste Wanderwege 2019
Österreichs Schönste Wanderwege 2019
Die schönsten Radwege 2019
Siegerland-Wittgenstein – Waldmeer & QuellenReich

RegioPanorama

Die Rhön – Wandermagazin 204
Best of Wandern – Wandermagazin 204
Thüringer Wald – Wandermagazin 203
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Best of Wandern – Wandermagazin 200
Ruhrgebiet – Wandermagazin 200
Nürberger Land – Wandermagazin 199
Vogesen – Wandermagazin 199
Altmühltal – Wandermagazin 199
Spessart – Wandermagazin 198
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Die Schwäbische Alb – Wandermagazin 197
Mecklenburg-Vorpommern – Wandermagazin 196
Bayern – Wandermagazin 195
Donau-Ries – Wandermagazin 193
Die Rhön – Wandermagazin 192
Thüringer Wald – Wandermagazin 191
Sauerland – Wandermagazin 190

PocketGuides

MesseGuide zu TourNatur-2019
Lust auf ’ne Runde – Wandern in Bad Schwalbach
Sulzbacher Bergland – Wandermagazin 198
GPS-Navigation und Technik beim Wandern
Die schönsten Wandertouren in Brandenburg
Aufrufe
vor 1 Monat

Die schönsten Wandertouren in Brandenburg

  • Text
  • Brandenburg
  • Wandern
28 Seiten mit zehn Tourentipps rund um Berlin

Auf dem

Auf dem Kleinen Boitzenburger Foto: Kappest/Uckermark (tmu GmbH) Kleiner Boitzenburger Naturpark Uckermärkische Seen 16 Uckermark Länge: 11 km Gehzeit: 3,5 Std. Start/Ziel: Marstall Boitzenburg Parken: Marstall Boitzenburg, Templiner Str. 5, 17268 Boitzenburger Land OT Boitzenburg ÖPNV: fahrinfo.vbb.de Bahn: RB 12 bis Bhf. Templin Stadt Bus: Bus 503 (UckermarkShuttle) von Templin oder Prenzlau, Ausstieg Boitzenburg Markt Schlichtweg abwechslungsreich: Im Wald Ruhe finden, im Schlossensemble Geschichte erfahren, regionale Produkte genießen. Allein Schloss Boitzenburg lässt staunen: Es ist eines der größten Schlösser Brandenburgs, umgeben von einer parkartigen Kulturlandschaft mit bis zu 900 Jahre alten Bäumen und durchzogen von Krienkow- und Schumellensee sowie dem Bach namens „Strom“. Von den Brücken lassen sich mit etwas Glück Biber und Eisvogel beobachten. Am Marstall mit Schoko- Schaumanufaktur, Kaffeerösterei, Konditorei und Brauerei beginnt die Tour. Ein paar Meter weiter im Gasthof „Zum grünen Baum“ gibt’s den „BoitzenBurger“ aus regionalem Rindfleisch – alternativ vegetarisch. Doch erstmal in den Wald. Der Verlobungsstein ist ein Findling mit romantischer Geschichte. Steinerne Löwen flankieren die Treppe zur Erbbegräbnisstätte derer von Arnim. Der aussichtsreiche Apollo-Tempel und ein Abstecher zur kuriosen „Baumehe“ von verschlungener Eiche und Buche und flugs ist die Runde komplett.

Boitzenburg Das empfehle ich Ihnen: „Vom Anblick der weit über 200 Jahre alten Klostermühle neben der Ruine des Zisterzienserklosters werdet ihr begeistert sein! Und vergesst nicht im Hutewald, vor den Eichen mit über 7 m Umfang eure Erinnerungsfotos zu machen!“ Wegemarkierungen Auszeichnung Deutschlands Schönster Wanderweg 2009 T O U R E N Arno Schimmelpfennig Ranger Uckermark Safari INFO: tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH Stettiner Straße 19 17291 Prenzlau Tel. 03984/835883 info@tourismusuckermark.de www.tourismusuckermark.de 17