Specials

Europas Schönste Wanderwege 2019
Deutschlands Schönste Wanderwege 2019
Österreichs Schönste Wanderwege 2019
Die schönsten Radwege 2019
Siegerland-Wittgenstein – Waldmeer & QuellenReich

RegioPanorama

Die Rhön – Wandermagazin 204
Best of Wandern – Wandermagazin 204
Thüringer Wald – Wandermagazin 203
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Best of Wandern – Wandermagazin 200
Ruhrgebiet – Wandermagazin 200
Nürberger Land – Wandermagazin 199
Vogesen – Wandermagazin 199
Altmühltal – Wandermagazin 199
Spessart – Wandermagazin 198
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Die Schwäbische Alb – Wandermagazin 197
Mecklenburg-Vorpommern – Wandermagazin 196
Bayern – Wandermagazin 195
Donau-Ries – Wandermagazin 193
Die Rhön – Wandermagazin 192
Thüringer Wald – Wandermagazin 191
Sauerland – Wandermagazin 190

PocketGuides

MesseGuide zu TourNatur-2019
Lust auf ’ne Runde – Wandern in Bad Schwalbach
Sulzbacher Bergland – Wandermagazin 198
GPS-Navigation und Technik beim Wandern
Die schönsten Wandertouren in Brandenburg
Aufrufe
vor 3 Monaten

Die schönsten Wandertouren in Brandenburg

  • Text
  • Brandenburg
  • Wandern
28 Seiten mit zehn Tourentipps rund um Berlin

Im Muskauer Faltenbogen

Im Muskauer Faltenbogen Foto: Geopark/Rainer Weisflog Märchenwaldwanderung UNESCO Global Geopark Muskauer Faltenbogen Niederlausitz Länge: 8 km Gehzeit: 2,5 Std. Start/Ziel: Pusack Neißebrücke Parken: Neißebrücke: 03159 Neiße Malxetal, OT Pusack, alte Neißebrücke (oder Torhaus: 03159 Neiße-Malxetal, OT Zelz) ÖPNV: fahrinfo.vbb.de Bus: DB Regio Bus 853 nach 03159 Neiße- Malxetal, OT Zelz Anreise mit dem PKW ist zu empfehlen! Die Märchenwaldwanderung im UNESCO Global Geopark Muskauer Faltenbogen/Łuk Muzakowa verläuft abseits von Verkehrslärm und Stress. Kein Mobilfunkempfang, absolute Ruhe. Wolfsschlucht, Ziegenhöfe und ursprüngliche, geheimnisvolle Wälder lassen Kindheitserinnerungen an Grimms Märchen wach werden. 8 km zum Runterkommen und Besinnen: Die Tour startet an der alten Neißebrücke in Pusack und führt durch das Naturschutzgebiet „Schwarze Grube“ zu den „Neißeterrassen“. Die Eiszeit hat die Region um Zelz nachhaltig gestaltet. Die Neiße hat sich durch den Muskauer Faltenbogen gesägt, das kann man in den „Neißeterrassen“ sehen. Zudem hat die Neiße als Grenzfluss auch Deutschland und Polen geteilt. Wo die Natur geschützt ist, zeigen sich Urwald und Dickicht. So heißt das Naturschutzgebiet auch „Schwarze Grube“, denn durch den großen Baumbewuchs mit riesigen Blätterdächern ist es hier dunkel wie in einer Grube. Diese Dunkelheit bietet der Fauna Schutz, die den Wald einfach märchenhaft macht. 12

Deutschland Polen „Wolfsschlucht“ Pusack Das empfehle ich Ihnen: „Ich mag an dieser Tour nicht nur die kontrastreiche Landschaft, sondern dass man diese als Lebensraum seltener Pflanzen und Tiere wahrnehmen kann. Auf kurzer Distanz erleben wir einzigartige biologische Vielfalt. Wir sehen Natur in ihrer engsten Verflechtung, verstehen einmal mehr, dass Artenschutz nur über den Schutz von Lebensräumen verwirklicht werden kann.“ Gudrun Jordan Zertifizierte Geoparkführerin (ZNL) Wegemarkierung INFO: UNESCO Global Geopark Muskauer Faltenbogen 03159 Döbern Tel. 035600/3687 12 info@muskauerfaltenbogen.de www.muskauerfaltenbogen.de 13