Specials

Deutschlands Schönste Wanderwege 2019
Österreichs Schönste Wanderwege 2019
Die schönsten Radwege 2019

RegioPanorama

Thüringer Wald – Wandermagazin 203
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Best of Wandern – Wandermagazin 200
Ruhrgebiet – Wandermagazin 200
Nürberger Land – Wandermagazin 199
Vogesen – Wandermagazin 199
Altmühltal – Wandermagazin 199
Spessart – Wandermagazin 198
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Die Schwäbische Alb – Wandermagazin 197

PocketGuides

MesseGuide zu TourNatur-2019
Lust auf ’ne Runde – Wandern in Bad Schwalbach
Sulzbacher Bergland – Wandermagazin 198
GPS-Navigation und Technik beim Wandern
Aufrufe
vor 2 Monaten

Die schönsten Radwege 2019

  • Text
  • Besonderheiten
  • Naturpark
  • Streckenweg
  • Radwege
  • Strecke
  • Digitale
  • Radweg
  • Schloss
  • Bahnhof
  • Entlang
52 Seiten, 87 Radwege mit Tourenkarten Übersichtskarten • Höhepunkte • Sicher e-Biken

4 Rad-Wandern.de |

4 Rad-Wandern.de | 2019 INFO www.emotion-technologies.de Fotos © e-motion experts GmbH Auch auf unbefestigten Wegen ist das Nevo GX mit seinem Komfortrahmen nicht nur bequem – sondern auch extrem leistungsfähig und robust!

Keine Frage des Alters Ein Trekking e-Bike mit Komfortrahmen Jenny Janson ist Redaktionsleiterin bei der e-motion e-Bike Fachhandelsgruppe. E-motion betreibt 50 e-Bike Shops in Deutschland und der Schweiz. Von Jenny Janson Sportlich fahren und lange Touren unternehmen, die gerne auch einmal über unbefestigte Wege führen dürfen. Mit einem Komfortrahmen? Niemals! Genau das dachte auch Judith, als wir ihr das komfortable Riese & Müller Nevo GX touring gezeigt haben. Die Herausforderung: Vier Wochen lang soll sie alle Wege mit diesem ungewöhnlichen Touren e-Bike bestreiten, lange Ausflüge unternehmen und das Rad auch auf seine Geländetauglichkeit prüfen. Warum gerade Judith? Nun ja, unter Berücksichtigung des Klischees, Komfort e-Bikes seien nur etwas für ältere und besonders komfortbewusste Menschen, gibt es wohl kaum jemanden, der weniger zu solch einem Rad passt wie sie. Judith fährt dynamisch Rennrad und jagt mit dem e-Mountainbike wilde Trails hinunter, läuft ganz nebenbei einen Halbmarathon, besucht mehrere Sportgruppen und zur Arbeit in die Zentrale der e-motion e-Bike Experten fährt sie mit dem S-Pedelec*. Mit anderen Worten: Judith kann es nicht zu aufregend oder zu dynamisch sein. Wo andere bereits genug haben, legt sie erst los. >>> Judith Schäfer ist Projektleiterin bei der e-motion e-Bike Fachhandelsgruppe. E-motion betreibt über 50 e-Bike Shops in Deutschland, Österreich und der Schweiz. www.emotion-technologies.de *Das S-Pedelec funktioniert ebenso wie das Pedelec. Der Motor arbeitet also nur dann, wenn aktiv in die Pedale getreten wird. Auf einem S-Pedelec wird der Fahrer aber bis zu einer Geschwindigkeit von 45 km/h unterstützt (anstatt 25 km/h). Deshalb gehören die S-Pedelecs auch zu den Kleinkrafträdern und werden vom Gesetz wie Roller behandelt. Für die Fahrt mit einem S-Pedelec muss ein Führerschein der Klasse AM (Rollerführerschein) vorliegen. Außerdem wird eine Betriebserlaubnis und eine Haftpflichtversicherung inklusive Kennzeichen benötigt. Stadt oder Land? Unsere Testerin musste sich auf dem Nevo GX touring nicht entscheiden, denn das bequeme Touren e-Bike ist für beide Einsatzzwecke gut gerüstet.