Specials

Deutschlands Schönste Wanderwege 2019
Österreichs Schönste Wanderwege 2019
Die schönsten Radwege 2019

RegioPanorama

Thüringer Wald – Wandermagazin 203
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Best of Wandern – Wandermagazin 200
Ruhrgebiet – Wandermagazin 200
Nürberger Land – Wandermagazin 199
Vogesen – Wandermagazin 199
Altmühltal – Wandermagazin 199
Spessart – Wandermagazin 198
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Die Schwäbische Alb – Wandermagazin 197

PocketGuides

MesseGuide zu TourNatur-2019
Lust auf ’ne Runde – Wandern in Bad Schwalbach
Sulzbacher Bergland – Wandermagazin 198
GPS-Navigation und Technik beim Wandern
Aufrufe
vor 2 Monaten

Die schönsten Radwege 2019

  • Text
  • Besonderheiten
  • Naturpark
  • Streckenweg
  • Radwege
  • Strecke
  • Digitale
  • Radweg
  • Schloss
  • Bahnhof
  • Entlang
52 Seiten, 87 Radwege mit Tourenkarten Übersichtskarten • Höhepunkte • Sicher e-Biken

36 Rad-Wandern.de |

36 Rad-Wandern.de | 2019 INFO: Arbeitsgemeinschaft Kocher-Jagst-Radweg Tel. 0791/755-7444 info@kocher-jagst.de www.kocher-jagst.de INFO: Geschäftsstelle Neckartal-Radweg Tel. 0711/5047 9416 info@neckartalradweg-bw.de www.neckartalradweg-bw.de Naturgenuss an den Zugwiesen nahe Ludwigsburg © Stadt Ludwigsburg Baden-Württembergs schönste Flussradwege Kocher-Jagst-Radweg & Neckartal-Radweg Flussradwege haben ihren ganz eigenen Reiz und gehören bei Aktivurlaubern seit Jahren zu den Favoriten. Immer am Wasser entlang radelt man von Ort zu Ort, genießt Landschaften, idyllische Ortschaften und kulturell bedeutsame Städte. Der Kocher-Jagst-Radweg und der Neckartal-Radweg gehören zu den schönsten Flussradwegen in Deutschland und geleiten Radfahrer zu vielen landschaftlichen und kulturellen Highlights. Beide Routen sind vom ADFC als Qualitätsradroute mit vier Sternen ausgezeichnet und bieten Fahrradspaß par excellence. Kocher-Jagst-Radweg Mit einer Länge von 332 Kilometern führt der Kocher-Jagst-Radweg einen Fluss hinunter und den anderen wieder hinauf. Der Radweg ist eine wahre Genussroute, auf der sich die unterschiedlichsten Touren planen lassen – je nach Zeitbudget und Lust und Laune. Denn neben dem „normalen“ Rundkurs können Radler auch die 13 Querverbindungen zwischen den Zwillingsflüssen wählen und sich so Rundtouren in unterschiedlicher Länge individuell zusammenstellen. Radfahrer in Schwäbisch Hall © AG Kocher-Jagst-Radweg, Jan Bürgermeister Neckartal-Radweg Vorbei an Schlössern und Burgen, an Wäldern, Wiesen und steilen Weinhängen, Industriedenkmälern und architektonischen Perlen fließt der Neckar quer durch Baden-Württemberg. Immer an seiner Seite: der Neckartal-Radweg. Der 368 Kilometer lange Radweg führt die Radfahrer zu vielen Sehenswürdigkeiten in Baden- Württemberg. Und da die kurzweilige Strecke vom Neckarursprung im Schwenninger Moos bis nach Mannheim nahezu steigungsfrei ist, bleibt viel Kraft für weitere Unternehmungen fern des Fahrradsattels. Radfahrer an der Jagst © AG Kocher-Jagst-Radweg, Jan Bürgermeister

Neckartal-Radweg Streckenweg, 368 km Höhenmeter: p 1280 m q1890 m Orientierung: Die Route ist durchgehend mit der Standardwegweisung markiert und in beide Richtungen befahrbar. Digitale Toureninfos: Internetauftritt www.neckartalradweg-bw.de mit zahlreichen Informationen und Tipps, wie z. B. Unterkünfte, Sehenswürdigkeiten, GPS-Tracks etc. Radwanderkarte: Es gibt eine kostenfreie Übersichtskarte (1:200.000) mit vielen Tipps und Informationen zum Neckartal-Radweg. Bestellbar unter der angegebenen Infoadresse. Weitere Reiseführer: Neckartal-Radweg, BVA-Verlag (14,95 €); bikeline-Reiseführer Neckartal-Radweg (14,90 €) Start/Ziel: Villingen-Schwenningen / Mannheim (oder umgekehrt) An-/ Abreise PKW: Bahnhofstr. 3, 78046 Villingen-Schwenningen ÖPNV: Bis Bahnhof Villingen (Schwarzwald) mit der Bahn. Die Radroute ist direkt vom Bahnhofsvorplatz ausgeschildert. Besonderheiten: ADFC-4-Sterne Qualitätsradroute seit 2014 ***** zahlreiche fahrradfreundliche Bett+Bike-Unterkünfte √ Sehenswürdigkeiten am Weg Naturschutzgebiet Schwenninger Moos mit Neckarursprung • Wasserschloss Glatt • Baden-Württembergs älteste Stadt Rottweil • Römerstadt Rottenburg • Stocherkahnfahrten in Tübingen • Fachwerkstadt Esslingen • Mineralbäder Stuttgart • Botanisch-zoologischer Garten Wilhelma in Stuttgart • Steillagenweinbau • Schlösser & Parks Ludwigsburg • Schillerstadt Marbach • Lern- und Erlebniswelt experimenta in Heilbronn • BUGA Heilbronn • Kaiserpfalz Bad Wimpfen • Naturpark Neckar-Odenwald • Schloss Heidelberg • Barockschloss Mannheim Kocher-Jagst-Radweg Rundtour, 332 km Höhenmeter: pq1.920 m Orientierung: Die Route ist durchgehend mit der Standardwegweisung markiert und in beide Richtungen befahrbar. Digitale Toureninfos: Internetauftritt www.kocher-jagst.de mit zahlreichen Informationen und Tipps. Download GPX-Track unter www.kocher-jagst.de/Radweg Radwanderkarte: Kostenlose Übersichtskarte mit Unterkunftsverzeichnis, Querverbindungen, RadServiceStationen und weiteren Hilfen zur Tourenplanung. Weiterer Reiseführer: bikeline-Radtourenbuch Kocher- Jagst-Radweg (14,90 €) Start/Ziel: Einstieg ist überall möglich, da Rundtour An-/ Abreise Informationen zur An- und Abreise unter www.kocher-jagst.de/Anreise Besonderheiten: ADFC-4-Sterne Qualitätsradroute seit 2014 ***** Bett+Bike Gastgeber √ RadServiceStationen √ Verleihmöglichkeiten von Fahrrädern √ Pauschalangebote mit Gepäcktransfer √ 13 markierte Querverbindungen für die individuelle Etappenplanung √ Empfehlungen unter www.kocher-jagst.de/Empfehlungen √ Sehenswürdigkeiten am Weg Aalen: historische Altstadt, UNESCO-Welterbe Limes • Schwäbisch Hall: Altstadt, Comburg, Kunsthalle Würth • Stadt Künzelsau • Stadt Forchtenberg • Götzenburg Jagsthausen • Kloster Schöntal: Ruhestätte des Götz von Berlichingen • Bad Friedrichshall: Salzbergwerk • Heilbronn: Experimenta, BUGA • Schloss Langenburg • Schloss ob Ellwangen • Schloss Kapfenburg Neckargemünd © Neckargemünd Steillagen am Neckar © HeilbronnerLand Rast am Bucher Stausee © AG Kocher-Jagst-Radweg, Jan Bürgermeister