Specials

Deutschlands Schönste Wanderwege 2019
Österreichs Schönste Wanderwege 2019
Die schönsten Radwege 2019

RegioPanorama

Thüringer Wald – Wandermagazin 203
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Best of Wandern – Wandermagazin 200
Ruhrgebiet – Wandermagazin 200
Nürberger Land – Wandermagazin 199
Vogesen – Wandermagazin 199
Altmühltal – Wandermagazin 199
Spessart – Wandermagazin 198
Kraichgau-Stromberg – Wandermagazin 202
Die Schwäbische Alb – Wandermagazin 197

PocketGuides

MesseGuide zu TourNatur-2019
Lust auf ’ne Runde – Wandern in Bad Schwalbach
Sulzbacher Bergland – Wandermagazin 198
GPS-Navigation und Technik beim Wandern
Aufrufe
vor 2 Monaten

Die schönsten Radwege 2019

  • Text
  • Besonderheiten
  • Naturpark
  • Streckenweg
  • Radwege
  • Strecke
  • Digitale
  • Radweg
  • Schloss
  • Bahnhof
  • Entlang
52 Seiten, 87 Radwege mit Tourenkarten Übersichtskarten • Höhepunkte • Sicher e-Biken

14 Rad-Wandern.de |

14 Rad-Wandern.de | 2019 Die Deutsche Fehnroute Der Rundkurs mit den vielen Gesichtern Im Nordwesten Deutschlands, nahe der Nordseeküste und angrenzend an die Niederlande, verläuft der 173 km lange Rundkurs der „Deutschen Fehnroute“. Wer Erholung und Entspannung abseits vom Touristenrummel sucht, der fährt mit der „Deutschen Fehnroute“ goldrichtig. Bei einer Rundreise lernen Sie die typische Fehnlandschaft sowie Land und Leute kennen und erleben echte Gastlichkeit. In vielen Gemeinden entlang der Route ist der ursprüngliche Charakter der Fehnkolonien noch erhalten: Fehnkanäle und Klappbrücken, Windmühlen sowie romanische und gotische Backsteinkirchen sind Zeugen einer bemerkenswerten, eng mit der Schifffahrt verbundenen Vergangenheit. In mehreren Museen kann man außerdem die Moorkultivierung und die Entstehung der Fehnkolonien erleben. S Rundtour, 173 km Höhenmeter: p q 20 m Orientierung: in beide Richtungen ausgeschildert mit eigenem Logo Radführer-Empfehlung: KVplan Deutsche Fehnroute Maßstab 1:50.000; mit Ortskarten auf der Rückseite im Maßstab 1:25.000; ISBN: 978-3-89641-667-4; Preis 5,00 € bikeline Deutsche Fehnroute und Int. Dollard Route; Ringbuch mit detaillierten Karten; Maßstab 1:50.000; ISBN: 978-3-85000-660-6; Preis 12,90 € Digitale Infos: Die Deutsche Fehnroute finden Sie auf dem Portal „Grenzenlos Aktiv“ www.grenzenlos-aktiv.de. Auf der Seite können Sie auch eine kostenlose App herunterladen. Start/Ziel: Rundkurs, Ein- und Ausstieg jederzeit möglich An-/Abreise PKW: 26789 Leer und alle Etappen am Weg ÖPNV: Bahnhaltestellen: Leer, Augustfehn und Papenburg Fernbushaltestellen: Leer, Hesel und Uplengen/Jübberde Parken: Zahlreiche kostenfreie und zu bezahlende Parkmöglichkeiten an der Deutschen Fehnroute (Infos bei den jeweiligen Tourist-Informationen) 150 0 m km 20 40 60 80 100 120 140 Besonderheiten Keine Steigungen √ Beschildert in beide Richtungen √ Radreisen mit Gepäcktransfer möglich √ Bett & Bike Gastgeber an der Route √ Anschlussmöglichkeiten an weitere Radwege √ Sehenswürdigkeiten am Weg Meyer Werft in Papenburg • Fehn- und Schiffahrtsmuseum Rhauderfehn • Blumenreich Wiesmoor • Moorbahn Seelter Foonkieker • Altstadt Leer • Evenburg, Leer • Miniaturland Leer • Fehnmuseum Eiland • MS Spitzhörn Barßel • Moor- und Fehnmuseum Elisabethfehn • Torf- und Siedlungsmuseum Wiesmoor Hinweisschild für Hauptroute Hinweisschild für Radfahrstrecke sofern sie von der Hauptroute abweicht. Der weiße Punkt unten links bedeutet: Die Route wird entgegen dem Uhrzeigersinn befahren. Das Schild mit dem „A“: Die Route gilt als Alternativstrecke. INFO Deutsche Fehnroute e.V. Ledastraße 10, 26789 Leer Tel. 0491/91 96 96 40 info@deutsche-fehnroute.de www.deutsche-fehnroute.de Radfahrer in Papenburg © Emsland Touristiks Klappbrücke vor dem Fehn- und Schiffahrtsmuseum © Gerd Kaja

Ammerlandroute Parklandschaft im Nordwesten Niedersachsens Die Ammerlandroute führt durch eine einmalige steigungsfreie Parklandschaft. Rund um das Zwischenahner Meer im Zentrum der Parklandschaft radelt man durch die Anpflanzungen von über 300 Baumschulen. Die vielen Kulturpflanzen unterstreichen den Charme der bezaubernden Natur und runden den anmutigen Eindruck der Umgebung harmonisch ab. So präsentiert sich das Ammerland im Frühjahr in einem knalligen Grün und extrem farbenfroh; ein Farbenrausch, der von tausenden von blühenden Rhododendren und Azaleen hervorgerufen wird, die hier eine neue Heimat gefunden haben und in alle Welt verkauft werden. S Rundtour, ca. 168 km Höhenmeter: p q 22 m Orientierung: eigenes Logo Schwierigkeit: leicht, steigungsfrei Digitale Toureninfos: kostenlose „Grenzenlos-Aktiv-App“ (Google Play & Apple Store) Radwanderkarte: KV-Plan Ammerland 1:60.000 Start/Ziel: alle Orte im Ammerland/Rundkurs An-/Abreise ÖPNV: DB bis Bhf Bad Zwischenahn, Bhf Westerstede-Ocholt, Bhf Augustfehn, Bhf Rastede Besonderheiten: 5 Landschaftsfenster √ 11 Schutzhütten √ 17 Informationstafeln √ 26 Hörstationen √ 12 Bett & Bike Betriebe √ Hauptamtlicher Schilderwart und ADFC-Routenpaten √ Keine Steigungen √ Sehenswürdigkeiten am Weg Zwischenahner Meer • Park der Gärten • Rhododendronpark Hobbie • Landerlebnis Westerstede • Schaugarten Baumschule Bruns • Kletterpark Conneforde • Weisse Flotte Bad Zwischenahn • Draisinenspaß Westerstede • Schinkenmuseum Apen • urige, traditionelle Gaststätten (Spieker, Fährkroog) 150 0 m km 20 40 60 80 100 120 140 160 Wichtige Veranstaltungen 2019: Jubiläum „100 Jahre Bad“ in Bad Zwischenahn Tage des offenen Gartens 2019 Rhododendronblüte Ende April bis Anfang Juni 2019 INFO Landkreis Ammerland Ammerland Touristik Ammerlandallee 12, 26655 Westerstede Tel. 04488/56-3000, Fax 04488/56-3009 atis@ammerland.de www.ammerland-touristik.de Rhodopark Gristede © Ammerland Touristik, Bullik und Reinsch Zwischenahner Meer © Ammerland Touristik, Ahlers und Scheuch